Ich bin eine Landei-Nudel

mit Eiern von Hühnern, bei den wir die mänlichen Hahnenküken mit aufgezogen haben

Wie der Name schon sagt, kommen die Eier für unsere Nudeln vom Land. Genauer gesagt aus dem schönen Münsterland. Artgerechte Boden- oder Freilandhaltung in Kombination mit unserem selbstgemischten - selbstverständlich genfreien Futter - sind die optimale Voraussetzungen für glückliche Hühner und richtig leckere Eiernudeln. Denn eins darf man nicht vergessen: Die schmackhaften Nudeln vom Althues Hof bestehen zu 29% aus Ei. Gut zu wissen, woher das Ei kommt.

Eigene Herstellung: mit Landeiern vom Althues Hof, aus artgerechter Freiland- oder Bodenhaltung und darum selbstverständlich ohne Gentechnik. Hartweizengrieß, tagesfrisch aufgeschlagene Eier (29%).

Pro 100g Nudeln 1 Liter Wasser und 1 TL Salz zum Kochen bringen. In 8-10 Minuten "al dente" kochen. Nicht abschrecken. In ein wenig Butter schwenken oder mit einer leckeren Soße verfeinern. Guten Appetit.

alles von hand gemacht

  • EIER AUFSCHLAGEN

  • TEIG ANRÜHREN

  • FORMEN UND AUF LÄNGE BRINGEN

  • TROCKNEN UND SORTIEREN

  • ABPACKEN UND WIEGEN

  • FERTIG ZUM GENIESSEN

Aus unserem Landeier-Shop

0,2L Landeier-Likör
7,50 € 2 37,50 € / l
0,35L Landeier-Likör
7,95 € 2 22,72 € / l
0,7L Landeier-Likör
11,95 € 2 17,07 € / l